Die Adaptive Organisation

Die Fähigkeit, in kurzen Zyklen zu lernen und sich anzupassen, erfordert in vielerlei Hinsicht einen Paradigmenwechsel.

  • Unternehmenskultur – eine Kultur der Transparenz und des Vertrauens schafft Motivation und Kreativität.
  • Governance – verschiedene Arten der Governance koexistieren für Design, Entwicklung und andere Teile der Organisation.
  • Führungsmodell – die Entwicklung der Mitarbeiter wird wichtiger als die Ausführung.
  • Autonomie und Delegation – führende Wissensarbeiter verlassen sich auf ihre Fähigkeiten und intrinsische Motivation.

Warum GRADO

Jede Firma ist anders – trotzdem gibt es viele Erfahrungen, aus denen man lernen kann. Muster, was funktioniert und was nicht funktioniert.

Growing Adaptive Organizations (GRADO) will solche Muster sammeln und so aufbereiten, dass Praktiker auf verschiedenen  Ebenen von Erfahrung davon profitieren.

Dandelion in the wind

Das "Big Picture"

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Community

Eine Initiative zum Austausch von Erkenntnissen ist Growing Adaptive Organizations, eine spezielle Interessengruppe der DACH30-Initiative. Sie finden hier laufende Arbeiten und unsere Ideen, während wir weiterhin zu diesen Gemeinschaften beitragen.

Key Capabilities

Efficiency – which was a huge factor which determines a company´s success prospect is today still important, but only one of several aspects. Success of an organization in today’s complex environment is determined by Efficiency, Resilience, e.g. the ability to innovate and its ability to grow, i.e.learn.

More on the key capabilities

Growing the adaptive Organization

To provide the capabilities for survival in a changing world, the organization needs to be adaptive. This makes three key ingredients necessary: enabling structures, skilled people and an enabling culture and the proper evolving strategy.

Questions? Get in contact

Scroll to Top