Einführung in Kanban

Worum geht es bei Kanban? Prinzipien, Praktiken. Und wo unterscheidet es sich von Scrum?

Kanban Board

Ein Kanban-Board ist ein agiles Projekt-Tool zur Visualisierung der Arbeit, zur Begrenzung des Work-in-Progress (WIP, die Menge aktiver Tasks) und zur Maximierung der Effizienz oder des Duchflusses (flow). Kanban-Boards verwenden Karten, Spalten und kontinuierliche Verbesserung, um das richtige Maß an Arbeit zu gewährleisten.

David Anderson beschreibt, dass sich Kanban-Boards in fünf Komponenten unterteilen lassen:

  • visuelle Signale
  • Spalten
  • Grenzwerte für in Arbeit befindliche Arbeiten (WIP)
  • einen Verpflichtungspunkt
  • einen Übergabepunkt.

Elemente eines Kanban-Boards
Elemente eines Kanban-Boards

 

Kanban vs Scrum board

Der Unterschied zwischen Kanban und Scrum Boards ist subtil. In den meisten Fällen verwenden Scrum-Teams ein Variante eines Kanban-Boards zusammen mit den Scrum-Prozessen, Artefakten und Rollen.

  • Scrum-Sprints haben Start- und Stoppdaten <> Kanban läuft ohne Kadenzen
  • Teamrollen sind in Scrum klar definiert (PO, Dev/Team, SM) < > Kanban hat keine formalen Rollen.
  • Scrum hat selbstorganisierte Teams, Kanban startet be den bestehenden Verantwortungen (kann aber mit einem selbstorganisierten Team betrieben werden).
  • Das Scrum-Board wird nach jedem Sprint gelöscht und wiederverwendet <> Die Kanban-Tafel wird während des gesamten Lebenszyklus eines Projekts verwendet.
  • Scrum-Board hat eine festgelegte Anzahl von Aufgaben und eine strenge Frist (den Sprint) für deren Erledigung < > Kanban-Boards sind flexibler in Bezug auf Aufgaben und Zeitplanung. Aufgaben können je nach Bedarf neu priorisiert, neu zugewiesen oder aktualisiert werden.

WIP (work in progress)-Grenzen

Die Begrenzung der Anzahl der Aufgaben pro Spalte/Workflow-Schritt zwingt zur Erledigung und macht Blockierer und Engpässe sichtbar. Wenn sie sichtbar sind, können sich Teams Blockierungsprobleme gemeinsam ansehen (swarming), um sie besser zu verstehen und Lösungen zu finden. Wenn die Blockaden beseitigt sind, beginnt die Arbeit wieder zu fließen. Ein richtig gesetzter WIP ist also eine Teamentscheidung und garantiert, dass Wertsteigerungen schneller umgesetzt werden.

Im Wesentlichen verhindern WIPs den Kontextwechsel zwischen zwei verschiedenen Dingen oder die Übertragung von Arbeit zwischen Teamkollegen. Dies kostet immer Zeit und Konzentration, da ein Auf- und Abstieg den Fokus verschlechtert. Es ist fast immer besser, das ursprüngliche Thema durchzuarbeiten, als eine neue Arbeit zu beginnen – und nicht abzuschließen. Die Grenzen des WIP halten uns davon ab, unseren eigenen Arbeitsfluss zu behindern.

WIP-Grenzwerte machen Bereiche chronischen Leerlaufs oder Überlastung sichtbar. Wenn mehr auf den Tisch kommt und nicht mehr gegessen werden kann, lernen Sie daraus. WIP-Grenzwerte helfen, Ineffizienzen im gesamten Prozess zu erkennen und nicht nur in dem bestimmten Bereich, auf den sich eine Person konzentriert.

Antipatterns

  • Die WIP-Limits werden bei Bedarf angehoben, damit sie nicht mehr eintreffen
  • Jeder hat eine große “Hintergrundaufgabe” auf seinem Teller, um Zeiten zu verdecken, in denen er sonst untätig wäre.
  • Die Teammitglieder sitzen untätig herum und warten darauf, dass mehr Arbeit hereinkommt, anstatt an Engpässen zu schwärmen.
  • Es ist besser, bei anhaltenden Engpässen mehr Arbeitsstunden zu leisten, als Verbesserungen in den technischen Verfahren oder Teamprozessen vorzunehmen. 

Zusammenfassung

Die Kanban Prinzipien

visual adapted from: Birch, Travis. 2018. ‘The Real Relationship Between Scrum & Kanban’. Agile Advice (blog). 6 December 2018. http://www.agileadvice.com/2018/12/06/kanban/the-real-relationship-between-scrum-kanban/. Text from the cover image of the book Essential Kanban Condensed by David J. Anderson and Andy Carmichael.

… und ein kurzes Video von Atlassian, das erklärt, worum es bei Kanban geht:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=iVaFVa7HYj4

Kategorien: Methoden
 
Contributor: Krishan Mathis
Copyright © 2021 Radical Focus
Scroll to Top