Agile Prinzipien


 

Product Owner Teil 1 (SHU)

Das Startpaket für Product Owner und Produktveranwortliche zur operative Arbeit in agilen Teams und Umgebungen.

Voraussetzung sind Basiskenntnisse zu agilen Ideen, Methoden und Scrum.
Die Basiskurse sind im Paket enthalten.

Lernziele und Lerninhalte sind an den DACH30 Qualifikationsstandards orientiert und behandeln unter vielen anderen auch diese Themen:

  • Rolle, Aufgaben und Verantwortung des/der Produkt Owner oder Produktverantwortlichen: von der Produktvision über die  Kundenorientierung zu Erwartungsmanagement und Kommunikation mit Stakeholdern
  • Zusammenarbeit und Praktiken in agilen Teams: Wertströme optimieren, Lean Thinking und Product Discovery, Personas als Nutzermodell
  • Produktmanagement und Arbeiten mit User Stories: Planen von Sprints und Releases, Priorisieren und zuverlässig liefern: den Backlog füllen und detaillieren, Praktiken und sinnvolle Metriken, passendes Dimensionieren von Stories und relatives Schätzen

Mit vielen erprobten Praktiken, Tipps und Tricks für den Alltag, Übungen, Selbsttests und Reflexionsfragen.

 


 

Agile Ideen

Einführung und Übersicht zu agilen Grundlagen, Praktiken und Organisationsformen.

Weshalb agile Organisation Sinn macht: Das eiserne Dreieck des Projektmanagement, Feedback und empirische Prozesskontrolle, Komplexität, VUCA, Ambidextrie und viele andere Themen.

 


 

Agile Methoden

Überblick zu einigen wichtigen agilen Methoden.

Einführung in Kanban und eXtreme Programming (XP), Lean Thinking und Softwareentwicklung, Scrum in 10 Slides — und viele weitere Themen.

Selbsttest: Wie verwandt sind Lean Software Development, Kanban, XP und Scrum?

 


 

Scrum Grundlagen

Scrum Grundlagen und der Scrum Flow

Grundlagen empirischer Steuerung und Planung mit einfachen Elementen, Regeln und Praktiken, Rollen und Artefakte in Scrum, zusammen Planen, Priorisieren, Liefern und besser werden. Product Backlog, Inkremente, Refinement, Sprint Planning, Review und Retrospektiven und weitere Themen und Übungen.

Selbsttest: “Wie gut kenne ich Scrum?” und vier weitere Tests zur Selbsteinstufung.

 


 

Agile Leadership Programm

Das Leadership Programm führt die Kurse zu Agile Leadership fort.

Mit der Teilnahme ist die Zertifizierung zum Certified Agile Leader (CAL) gebündelt.
Mehr dazu hier.

Zertifikat CAL-1

Neben vielen weiteren Themen: Zielbild Organisation, Management-Modell(e), Rollenmodelle zu Leadership, Phasen und Mechaniken im Portfoliomanagement, Budgets und Budgetierung, Hack the Organization — mit Übungen, Reflexionsfragen und pragmatischen Tipps und Hinweisen.

 

Scroll to Top