Business Agility

infinite games
Business Agility

Infinite Games

Simon Sinek kommt aus der Spieltheorie zu einer Beschreibung des Business, die sich direkt auf Management und Leadership auswirkt.

Good to Great
Business Agility

Good to Great

Im letzten halben Jahr bin ich auf Good to Great und ein paar weitere Bücher gestoßen, die schon jedes als einzelnes sehr interessant sind, die

Business Agility

Flow oder Silo – die Struktur einer Organisation

Die meisten Organisationen reden zuerst über die Aufbauorganisation oder die Hierarchie und über die strukturellen Einheiten oder Silos. Das wichtigste Ziel hierbei ist Effizienz und Ressourcenauslastung.
Daneben werden die Opportunitätskosten, v.a. die Kosten verpasster Gelegenheiten oft unterschätzt.

Business Agility

Shareholder oder Stakeholder Value

Der Business Round Table hat eine nachhaltigere Sicht auf den Zweck von Organisationen entwickelt und betont eine umfassendere Sicht auf mehrere verschiedene Stakeholder.

Business Agility

Das Buch Agile

Die DACH30 Arbeitsgruppe ist ein Zusammenschluss von agilen Coaches und Change Agents aus grossen Unternehmen in D-A-CH. In dieser Arbeitsgruppe gibt es intensive Diskussionen um ein gemeinsames Verständnis – in diesem Zusammenhang wurde das “Book of Agile” erarbeitet. Es beschreibt ein gemeinsames Grundverständnis über Agilität.

Wardley Maps und die drei Horizonte

Simon Wardley hat eine Form und Codes gefunden, mit der strategische Überlegungen über Zeit und Einflussfaktoren gut abbildbar und kommunizierbar sind. In einem früheren Artikel Wardley Mapping –

Die wichtigsten Erfindungen von Spotify

Die veröffentlichten Prinzipien von Spotify sind für viele faszinierend. Wahrscheinlich ist ein wichtiger Faktor dafür, dass Agilität bei Spotify einfach funktioniert. Ich füge meine eigene

Start with Why – Sinek´s Golden Circle

In vielen Diskussionen erwische ich mich dabei, dass ich die Frage einwerfe “welches Problem lösen wir denn gerade”. Manchmal wirkt es Wunder, um eine Konversation