Erfahrungen

Beschleunigtes Lernen ist Team-Lernen

Skalierung, Kultur und Agile Evolution – Teil 2 Beim Stöbern in meinen Unterlagen bin ich neulich wieder auf den bekannten Text gestoßen, in dem zuerst Scrum genannt wird: “The new new Product Development Game” von Hirotaka Takeuchi und Ikuriro Nonaka aus Harvard Business Review vom Januar 1986. Allerdings wird nicht Scrum in unserem Sinn als eine

Weiterlesen »

Wie überzeuge ich mein Management von Pair Programming

Im vorigen Post habe ich darüber geschrieben, wie man die Kollegen von Pair Programming überzeugt. Die Vorteile von Pair Programming lassen sich auch sehr deutlich in Vorteile für die Firma übersetzen. Einarbeitungszeit reduzieren Neue Teammitglieder werden quasi über Nacht eingearbeitet und sehr schnell produktiv. Bei der Verteilung und der Erledigung von Aufgaben ergibt sich eine

Weiterlesen »

Java Coding Dojo in München

oder: Kata und die Kunst sich weiter zu entwickeln Wie wird man ein großartiger Musiker? Wenn man über Musiker liest, werden Fähigkeiten wie seine Einfühlungsgabe und seine Ausdrucksfähigkeiten hervorgehoben. Niemandem fällt aber ein zu denken, dass ihm in den Schoß gefallen wäre – jeder weiß, das dies erst durch jahrelange harte Arbeit und Üben elementarer

Weiterlesen »

Technik- und Business-zentrierte Tests

Scrum beschäftigt sich in letzter Zeit stärker mit der Frage, wie die Lücke zwischen der Spezifikation und dem mit TDD entwickelten Code überbrückt werden kann. Dazu muss man Zwischenschritte zwischen der Spezifikation und der Implementierung entwickeln über: User Stories Akzeptanzkriterien Definition of Done Akzeptanztests Akzeptanztestgetriebene Entwicklung User Stories haben eine empfohlene Darstellungsform mit den Teilen: Wer,

Weiterlesen »

Coaching is Key for Scrum Success

Ein wunderbares White Paper von der Scrum Alliance beschreibt, warum ein Coach nötig ist und was er tun kann. Ich werde das unbedingt verwenden und kann es nur empfehlen. Auf meinen Coaching-Backlog habe ich auch schon eine Übersetzung platziert – ziemlich weit oben. Für jetzt muss ich auf den obigen Link verweisen. Im Papier (das erste aus

Weiterlesen »

Sieben Leitlinien für agile Entwickler

Es ist immer problematisch, einen so komplizierten Sachverhalt auf ein paar Schlagworte zu reduzieren. Ich probiere es trotzdem einmal und hoffe, daß es ein bißchen nützen möge. Diese konkreten Punkte sind mir in meinen Softwareprojekten immer wieder untergekommen. Bei der Vorbereitung unserer Kurse zum „Certified Scrum Developer“ hatte ich endlich einen Anlaß, sie zusammenzufassen: Entwickle

Weiterlesen »

XPDays Germany – Lehren über das Entwicklungsteam

Den Titel des Vortrags hatte ich auf den letzten Drücker geändert in : Das Agile Team – Skills, Arbeitsweise, Umgebung. Vorher war er “Rechte und Pflichten des agilen Teams”. Ich wollte den Fokus schärfen und habe mir zum Teil ein kontroverses Feedback eingefangen. Manche Teilnehmer dachten, dass ich das Thema geändert hätte; und was hinzukommt war, dass

Weiterlesen »

Neueste

Das Vertrauens-Dreieck: Schritte zum Aufbau von Vertrauen

Fünf Schritte zum Aufbau von Vertrauen

In der letzten Woche hatten wir in unserem Meetup zu Growing Adaptive Organizations ein sehr interessantes Thema: Leadership for Trust d.h. welche Aspekte von Leadership sind wichtig dafür, Vertrauen aufzubauen.

Einen kleinen Teil der Diskussion stelle ich hier vor.

Weiterlesen »

Infinite Games

Simon Sinek kommt aus der Spieltheorie zu einer Beschreibung des Business, die sich direkt auf Management und Leadership auswirkt.

Weiterlesen »
Scroll to Top