Gute Agile Arbeit – das Forschungsprojekt diGAP

Ich stelle hier das Projekt diGAP vor, an dem zwei Universitäten – Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Uni Hohenheim – das ISF München, Verdi, T-Systems, CAS Software und improuv mitgearbeitet haben. Das Verbund-Foschungsprojekt diGAP untersucht, wie agile Arbeit “gut” gestaltet werden kann und entwickelt dazu Handlungsfelder und Leitfäden. Diese sind auf auf Umsetzbarkeit und Verständlichkeit ausgerichtet. Zusammen …

Gute Agile Arbeit – das Forschungsprojekt diGAP Weiterlesen »

Krishan 2.0

Ich habe gute Vorsätze. Das ist schlimm genug, aber hier fange ich auch noch an, darüber zu reden. Ich muss also ernst machen. Der erste Vorsatz: weniger Hamsterrad, mehr Bergtour. Ich werde mich mehr daraus fokussieren, neue Konzepte zu entwickeln und mich ein Stück weit aus der Tagesarbeit herauszuziehen. Der zweite Vorsatz: start finishing. Mein …

Krishan 2.0 Weiterlesen »